Surgical Tribune Germany

Implantate die sich auflösen: Webinar informiert über Magnesiumimplantate in der Handchirurgie

By Surgical Tribune
March 23, 2020

Resorbierbare Implantate sind eines der großen Ziele in der operativen, orthopädischen und traumatologischen Chirurgie. Laut des Fraunhofer - Institutes für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Bremen wächst der Markt für resorbierbare Werkstoffe stetig und angesichts des demographischen Wandels wird dieser Bedarf noch weiterwachsen. Der große Vorteil dieser Werkstoffe ist, dass mögliche, belastende Implantatentfernungen und die damit verbundenen Komplikationen hinfällig werden. In einem kostenfreien Webinar des Berufsverbandes für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU), stellt Prof. Adrian Dragu seine persönliche Erfahrung mit resorbierbaren Magnesiumimplantaten vor.

Referent Prof. Adrian Dragu. (Bild: BVOU)

In diesem Webinar berichtet der Referent von ersten klinischen Erfahrungen in der Anwendung von resorbierbaren Magnesiumimplantaten in der Handchirurgie und gibt einen Ausblick auf die mögliche Entwicklung von resorbierbaren Implantaten. Zudem werden neben ökonomischen Aspekten die Möglichkeiten und Risiken dieser neuartigen Werkstoffe erläutert.

Referent Dragu ist Leiter der Abteilung Plastische und Handchirurgie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden. Er ist Spezialist für Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Verbrennungschirurgie, Ästhetische Chirurgie sowie Plastisch-ästhetische Handchirurgie.

Das etwa einstündige Webinar mit dem Titel „(Meine) Erfahrungen mit resorbierbaren Magnesium-Implantaten im Bereich Handchirurgie“ wird am Mittwoch, 25. März, ab 18 Uhr live im Internet übertragen. Die unkomplizierte Anmeldung für die Fortbildungsveranstaltung ist ab sofort auf der Seite des BVOU Study Club möglich. Im Anschluss an die Übertragung kann jeder Teilnehmer sein neu gewonnenes Wissen testen und bei Erfolg ein Zertifikat ausdrucken. Dieses kann bei der zuständigen Kammer eingereicht werden, um Fortbildungspunkte zu erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 - All rights reserved - Surgical Tribune International